Andreas Weissen

Termerweg 22
CH-3900 Brig

+41 (0)79 5 49 92 41

info (a) andreas-weissen.ch

Andreas Weissen erzählt...Neben der Natur sind die Sagen die grosse Leidenschaft von Andreas Weissen: „Unsere Zellute sind ein ebenso wertvolles Erbe wie unsere Landschaft.“ Im Laufe der Jahre hat Andreas Weissen einen eigenen Erzählstil entwickelt, der leise und laute Töne originell mischt und den Klangreichtum des Walliser Dialekts voll zum Tragen bringt.

Seit fünfzig Jahren erzählt Andreas Weissen Sagen und wilde Geschichten aus dem Oberwallis. Mit Kerze, Blockflöte und Stimme versteht er es virtuos, sein Publikum in vergangene Zeiten zu entführen. Dabei macht er nicht einfach auf Nostalgie, sondern stellt ab und zu und augenzwinkernd überraschende Bezüge zur heutigen Zeit her.

Andreas Weissen vermag mit seiner Erzählkunst Kinder wie Erwachsene gleichermassen zu begeistern. Über die engere Heimat hinaus wurde er insbesondere durch die einwöchige Fernsehsendung „Unterwegs im Aletsch“ (Schweiz aktuell 1995) bekannt und durch verschiedene Auftritte in Kleintheatern und Kulturbeizen. Im Sommerhalbjahr erzählt Andreas Weissen regelmässig im Gasthaus Heiligkreuz im Binntal (www.gasthaus-heiligkreuz.ch). Dort veranstaltet er zweimal pro Jahr Sagen-Erzähl-Werkstätten.

Sie können Andreas Weissen hier kontaktieren.

Sagen-Erzähl-Werkstatt 2018 mit Andreas Weissen in Heiligkreuz im Binntal
Programm

Filmisches Kurzporträt
über Andreas Weissen ials Sagenerzähler und Wirt in Heiligkreuz im Rhone-Zeitung-Magazin,
link zu youtube